Mai 19

Haarpflege mit der La Biosthetique

Tag: Shopping,Shops,Sonstiges
  (marketing[at]lohaar.de) @ 19. Mai 2009 um 16:02 Uhr

Haarpflege ist für gesund aussehendes Haar sehr wichtig und sollte täglich in Anspruch genommen werden. Ganz besonders sollte man darauf achten, das die Pflegeprodukte auf die Bedürfnisse des Haares ausgerichtet sind. Gegen Haarprobleme wie z.b. Haarausfall kann man mit dem richtigen Shampoo etwas tun.

Natürlich gibt es für jeden Haartyp bestimmte Shampoos, deshalb sollte man vor dem Kauf des Shampoos auf die Bedürfnisse des Haares achten. Ganz besonders wichtig sind Haarspülungen oder Conditioner, die das Haar nach dem waschen schützen und es auf das anschließende Styling vorbereiten. Einmal in der Woche sollte man auch eine Haarkur verwenden, je nach Hersteller, kann man diese auswaschen oder gezielt im Haar lassen, da diese das Haar extra stärken und vor den Umwelteinfüßen schützen.

Spezielle Haarmilch oder Haaröl, welches über Nacht einwirkt, gibt es für sprödes Haar, lässt ihr Haar nach der Anwendung wieder geschmeidig werden, deshalb sollte Haarmilch oder Haaröl nach jeder Wäsche angewendet werden, da diese nicht ausgespült wird und das Haar mit einem schützenden Film umgibt.

Auch bei den Stylingprodukten sollte man auf die richtige Anwendung achten. Am besten eignen sich breite kämme bei nassen Haar. Besonders gut sind Haarbürsten mit Naturborsten, da diese dem Haar einen schönen Glanz. Pflegeprodukte für Haare und Kopfhaut gibt es genügend auf dem Markt. Aber die Produkte von LA BIOSTHETIQUE sind sehr zu empfehlen, da diese Produkte auf Naturbasis bestehen. Bestellen Sie ein Probeexemplar jedes Produktes, dass für Sie in Frage kommt, bei Ihrem ortsansässigen Friseur und testen die Effektivität und schonende Pflege der Biosthetique Produkte. Für jeden Haartyp gibt es eine besondere Pflege und eine speziell, für die Pflege des Haares, ausgerichtete Pflegelinie.

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen?


1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch nicht abgestimmt!)

Loading ... Loading ...

Was meinen Sie dazu?